Montag, 9. Januar 2012

Großes Treffen auf dem Ziegenhügel

Am Samstag hatten wir viel Besuch auf unserem Ziegenhügel. Die Leiter von unseren 12 Workshopgruppen kamen zum „Chairman-Meeting“, um sich untereinander auszutauschen und um unsere Farm zu besichtigen. Meine ugandischen Kollegen erklärten den „Chairmans“ die Vorteile von unserer neuen Mikro-Krankenversicherung, den Mikrokrediten und von unserer Schule. Von Robert Wunderlich gab es die neusten Informationen aus Deutschland.
Unser Farmmanager nutzte die Gelegenheit und warb direkt einige Helfer für die anstehende Maisernte.

Ansonsten gibt es wie immer viel zu tun. Die Kaffeepflanzen möchten vom Unkraut befreit werden, der Mais ist reif und der Trecker muss für die nächste Saison fit gemacht werden.

Liebe Grüße aus Uganda

Meik

Keine Kommentare:

Kommentar posten