Donnerstag, 22. September 2011

Heute in Protokollform

TOP 1: Küken

TOP 2: Wetter

TOP 3: Health Office

TOP 4: Abendliche Meetings

TOP 5: Schweinestall

(Das ist übrigens ein Ranking nach Interessantheitsgrad der Themen, falls es euch nicht aufgefallen ist)

Zu TOP 1: Die Viecher kriegen langsam Federn. (Ich bin Hühnern gegenüber negativer eingestellt, seit die Biester mir gestern mein Ciapatti geklaut haben)

Zu TOP 2: Es ist die letzten Tage so unglaublich warm, dass wir uns nicht mehr wirklich raustrauen. Zum Glück hat unser Zimmer einen Betonboden an den man sich schmiegen kann um ein wenig abzukühlen. Es ist schrecklich gewöhnungsbedürftig, dass man sich nicht einfach ein paar Eiswürfel ins Trinken machen kann, oder ne kalte Cola ausm Kühlschrank trinken kann. Aber immerhin ist es abends so ab 18.00 Uhr angenehm windig und auch nicht mehr so heiß. Das ist die schönste Zeit des Tages

Zu TOP 3: „It has reached the state of roofing.“ Das haben wir in den letzten Meetings oft gehört und seit ein paar Tagen sieht man das auch. Die Bauarbeiter haben angefangen die Wellblechstücke auf dem Dachgerüst zu verlegen. Zwei von vier Seiten sind schon fertig. Das geht jetzt rucki-zucki.

Zu TOP 4: Wir haben abendliche Meetings eingeführt. (Eigentlich so uuuungefähr gegen 19.00 Uhr, aber wenn mal jemand zu spät... oder gar nicht kommt ist das ja auch kein Drama...) Das ist ein kurzes Treffen für die Volunteers, den Farm Manager, den Sozialarbeiter und unseren Chef, bei dem wir besprechen, was wir heute gemacht haben und was der Plan für morgen ist.

Zu TOP 5: So schnell kann man gar nicht gucken, wie die hier den Schweinestall umbauen. Eine Sau ist mit ihren zwei Ferkeln asugezogen und wohnt zur Zeit unter freiem Himmel, damit die Bauarbeiter nicht um die Schweine herumbauen müssen. Ich hoffe nur, die Säue warten mit dem Kinderkriegen bist der Stall fertig ist. Wie viele von Ihnen jetzt wirklich schwanger sind kann ich euch leider nicht sagen, denn von denen, die sich mit den Tieren auskennen bekommt man in ein und demselben Atemzug gesagt, dass 3 Säue, 4 von den Tieren, 5 Stück schwanger sind. Also... lassen wir uns überraschen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten